Übung des Katastrophenhilfsdienstes 6. Zug

Der 6. Zug der 4. KHD Bereitschaft des Bezirk Gänserndorf übte am Samstag den 14. September auf der Donaulände in Mannsdorf an der Donau.

IMG 20190914 091551

52 Mitglieder mit 9 Fahrzeugen sowie 6 Booten und 4 Zillen stellten sich mehreren Szenarien.

Der Zug teilte sich in Gruppen, eine Gruppe hatte die Aufgabe eine Siedlung mit Hilfsgütern über den Wasserweg zu versorgen.

Eine weitere Gruppe hatte die Aufgabe eine Person welche mit dem Paragleiter in einem Baum gelandet ist, zu retten.

IMG 20190914 093643

2 Ruderboote und ein Motorboot gerieten auf der Donau in eine Notlage und mussten von den Kräften des Katastrophenhilfsdienstes gerettet werden.

IMG 20190914 100527

Die besondere Herausforderung war, dass alle Szenarien über den Wasserweg zu bewältigen waren. Kommunikation und Logistik sowie die Führung der Einheit war ein Schwerpunkt des Übungszieles. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Georg Schicker sieht hier noch Potential und wies bei der Übungsbesprechung darauf hin. Die konkreten Erkenntnisse der Übung wird man in die nächsten Ausbildungen und Übungen einfließen lassen. Als Übungsbeobachter nahmen vom Österreichischen Bundesheer Obstlt Klaus Adler und vom Roten Kreuz Bezirkskommandant Josef Prinz teil.

IMG 20190914 113906 8

Mehr Fotos

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

30.10.2019
Feuerwehrjugend Dienstbesprechung
----------------------------
07.11.2019
Fortbildung Sachgebiet Fahrzeuge und Geräte AFK GF
----------------------------
09.11.2019
ATS-Tauglichkeitsuntersuchung (Wasserdiensthaus Marchegg)
----------------------------
22.11.2019
Infoveranstaltung: Schiffsführerpatent 20m
----------------------------
Zum Seitenanfang