Testaktion nach Brandeinsatz in Engelhartstetten

Ein Mitglied der Feuerwehr welches am Brandeinsatz vom Freitag dem 06. November 2020 in Engelhartstetten beteiligt war, ist Corona positiv. Gleich nach Bekanntwerden des Sachverhaltes mobilisierte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Georg Schicker das FMD Team des Bezirkes um rasch eine umfassende Testung der beteiligten Feuerwehrmitglieder zu organisieren.

IMG 6063

Am Montagabend wurde im Feuerwehrhaus Engelhartstetten eine Teststraße errichtet um 63 Feuerwehrmitglieder der Feuerwehren Markthof, Stopfenreuth, Engelhartstetten, Loimersdorf, Lassee, Schönfeld und Groißenbrunn zu testen.

IMG 6057    IMG 6058

Oberbrandrat Schicker bedankt sich bei Feuerwehrarzt Dr. Florian Imböck, Klement Daniel, Klement Raphaela, Irengün Tuna, Kefeder Robert, Höfler Wolfgang für die rasche Durchführung und die hervorragende Kooperation der Probanden, „Contact Tracing“ hat bei uns bestens funktioniert. Bei dem Brandeinsatz wurden die Sicherheitsvorschriften vorbildlich eingehalten, es haben sich keine Mitglieder infiziert.

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

Zum Seitenanfang