Richtig Funken will gelernt sein …

… und im Ernstfall kann es in der Einsatzleitung doch sehr stressig werden.

Deshalb wird das Ausbildungsmodul "Arbeiten in der Einsatzleitung" angeboten und in den Bezirken durchgeführt.

Am 07.04.2018 wurde dieses Modul für den Bezirk Gänserndorf in Hohenau an der March abgehalten.

Modulleiter Georg Falmbigl, sowie BSB Peter Kraus konnten insgesamt 33 Azubis aus allen Teilen des Bezirkes begrüßen. Am Vormittag findet der Theorieteil statt, der von 4 Ausbildern vorgetragen wird. Den Teilnehmern werden die Funkordnung und -technik, der Aufbau des Warn- und Alarmsystems, die Aufgaben des Funkers in der Einsatzleitung sowie der Lotsendienst nahe gebracht.

Am Nachmittag geht es dann ab 13:00 Uhr hinaus zu den Fahrzeugen, wo Sprechübungen durchgeführt werden, hier kommen weitere 5 Ausbilder zum Einsatz, um in Kleingruppen arbeiten zu können. Auch Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schicker stattete den zukünftigen "Funkern" einen Besuch ab und überzeugte sich von der guten Arbeit des Ausbildungsteams.

Bericht/Fotos: OBI Thomas Geiter

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

25.01.2019
AFK MG: Verwalterfortbildung
----------------------------
29.01.2019
DB KHD Viertel Ost
----------------------------
13.02.2019
Kommandantentagung AFK GF
----------------------------
16.02.2019
KHD-Zugsübung 3/4
----------------------------
20.02.2019
Fortbildung Sachgebiet Feuerwehrjugend AFK GF
----------------------------
27.02.2019
Feuerwehrkommandantenfortbildung 2019
----------------------------
01.03.2019
Donau-Sicherheitstag
----------------------------
06.03.2019
Beginn FLA Gold Vorbereitung
----------------------------
08.03.2019
19. Bewerb um das NÖ FULA
----------------------------
08.03.2019
Grundlagen Wasserdienst
----------------------------
Zum Seitenanfang